Artikel aktualisiert am 12.05.2020
Die Besonderheit dieses Tempels ist die dschunkenartige Anlage mit zwei Chedis, die sehr ungewöhnlich ist. Der Schiffskörper ist aus Beton, die aufgesetzten Chedi stehen dort, wo üblicherweise Masten angeordnet sind.
MO–SO: 6:00 – 20:00 Uhr
Kostenlos

Am besten nehmt ihr das Chao Phraya Express Boot und steigt am Sathorn Pier aus. Ebenso einfach ist die Anfahrt mit dem Skytrain (BTS), an der Station Saphan Taksin aussteigen. Der Tempel ist schon von der Skytrain-Station sichtbar. Vom Fluss kommend liegt der Tempel rechts. Vom Pier/Skytrain also geradeaus vor zur Straße und dann rechts.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden