Artikel aktualisiert am 04.06.2020

Weiter geht’s die spanische Küste runter. Somit landete ich in Corinto, einem kleinen Kaff in der Nähe von Sagunt.

Corinto lohnt sich nun auch nicht wirklich, aber hier gibt es einen Campingplatz für unter 15 € die Nacht inkl. Auto, Zelt, Strom und einer Person.

Vorteile

  • Günstiger Campingplatz am Meer
  • Das Meer hat eine tolle Farbe

Nachteile

  • Strand ist kiesig
  • Das Meer ist kalt
  • Es gibt einen Industriehafen in der Nähe, das stört die Aussicht

Ja, ich hatte mir auf dem Weg noch ein Zelt organisiert. Nicht etwa um drin zu schlafen – das kann ja jeder – sondern um den ganzen Müll, den ich mitgeschleppt habe, auszuquartieren. Ich schlafe nach wie vor bequem in meinem Auto.

Ich hab euch mal den Campingplatz unten verlinkt.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden