Artikel aktualisiert am 11.05.2020

Dieser Tempel hat deutlich weniger Besucher als die bekannten Tempel, was sehr entspannend ist. Beeindruckend sind vor allem die Bäume, die durch die Mauern wachsen, ähnlich wie beim Ta Prohm Tempel. Preah Khan war mehr als ein einfacher Tempel: eine Universität mit über 1.000 Lehrern, ein buddhistisches Kloster mit Schreinen für 430 Hindugötter, ein agrarwirtschaftliches Verwaltungszentrum sowie für kurze Zeit die Hauptstadt des Khmer-Reichs.

MO–SO: 7:30 – 17:00 Uhr

1 Tages-Ticket: 37 USD
3-Tages-Ticket: 62 USD
7-Tages-Ticket: 72 USD

Das Ticket gilt für die komplette Angkor-Tempelanlage, also den Archäologischen Park.

Der Tempel liegt ca. 2 km nordöstlich von Angkor Thom im Archäologischen Park von Angkor, ca. 10 km entfernt von Siem Reap. Am besten mit eigenem TukTuk-Fahrer oder mit dem Scooter zu erreichen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden