Artikel aktualisiert am 13.05.2020

Ab hier ging ich dazu über, alles über Airbnb zu buchen. Und das war eine gute Entscheidung. Vejer ist eines dieser andalusischen weißen Dörfer. Echt schön gelegen auf einem Berg. Aber nach drei Tagen war es mir so scheiß langweilig in dem Kaff trotz arbeiten…

Also länger als zwei Tage würde ich niemandem empfehlen.